Toggle navigation
Mai062023

Schloss Dennenlohe

Sommer Tatort in Dennenlohe gedreht

Franken-Tatort: Dreharbeiten auf Schloss Dennenlohe

Im Sommer 2022 wurde der neue Tatort aus Franken auf dem Schloss Dennenlohe in Mittelfranken gedreht. Nach vielen Tatorten in Städten wie Nürnberg und Erlangen lernen die Schauspielerinnen und Schauspieler nun die ländliche Seite Frankens kennen.

Von Ferdinand SeiterBR24 Redaktion

Der neue Tatort aus Franken "Hochamt für Toni" wurde im Sommer 2022 derzeit in Ansbach und Umgebung gedreht und wird 2023 ausgestrahlt. Als Kulisse dient dabei auch das märchenhafte Schloss Dennenlohe im mittelfränkischen Unterschwaningen. So idyllisch wie im Schlosspark voller Rosen, Azaleen und Rhododendren geht es bei einem Tatort-Dreh wohl nur selten zu.

Schloss Dennenlohe ein "wunderschönes Motiv"

Auch für die Schauspielerinnen und Schauspieler ist der Barockbau aus dem 18. Jahrhundert eine willkommene Abwechslung. "Es ist logistisch etwas schwieriger", so Fabian Hinrichs, der zum neunten Mal die Rolle des Kommissars Felix Voss spielt. Aber es sei doch alles ganz harmonisch hier. Im Inneren des Schlosses manövrieren die Mitarbeitenden vorsichtig Kamera, Licht und andere Gerätschaften durch die wertvolle Einrichtung. Nichts soll hier kaputt gehen – die Wege für ein ganzes Filmteam sind eng. Regisseur Michael Krummenacher hat alles im Blick. Für den Schweizer ist es der erste Tatort aus Franken. "Man merkt, dass die Leute total viel Lust darauf haben, dass wir da sind." Das Schloss sei zudem ein Traum und ein wunderschönes Motiv.

Franken-Tatort "Hochamt für Toni" 2023 im Ersten

Wenn sich die Gäste auf seinem Schloss wohl fühlen, freut sich der Gastgeber besonders. Robert Freiherr von Süsskind ist bei Filmarbeiten ein echter Routinier. Das malerische Schloss ist auch in Hollywood ein beliebtes Motiv. Stars wie Oscar-Preisträger Colin Firth oder Alicia Vikander haben schon auf Schloss Dennenlohe gedreht. 

Im neuen Tatort aus Franken wird Ermittler Felix Voss mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert. Er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln und bringt dabei nicht nur den Polizeipräsidenten Kaiser (Stefan Merki) gegen sich auf. Allein seine Kollegin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) sowie Kommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid) stehen ihm bei.

2023 wird der neue Tatort aus Franken "Hochamt für Toni" im Ersten zu sehen sein. Dere genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Über uns

Schloss Dennenlohe wurde 1734 mit allen seinen Nebengebäuden erbaut und gilt als eines der schönsten Barockensembles in Bayern. Das Schloss wird vom größten Rhododendronpark Süddeutschlands sowie von einem 25 Hektar großen Landschaftsgarten umgeben.

Folgen Sie uns

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

Anmelden