Toggle navigation

Erstmalig wurden im Jahr 2003 in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Oldtimermuseum Ansbach e.V. über 40 Fahrzeuge und ebenso viele Motorräder aus der ganzen Welt in Mittelfranken ausgestellt. 2004 wurde dann das Museum erheblich erweitert und mit Hilfe von LEADER* umgebaut und ist nun in neuen Räumen zu finden - auf über 1100 Quadratmeter Fläche sind nun viele weitere seltene Exponate zu bestaunen wie z.B. ein nur 4x gebautes Goggo Cabriolet und ein BMW 501 (bekannt aus der Serie "Isar 12"), auch als Hochzeitsauto zu Mieten.

Den direkten Link zum Museum finden Sie hier

Seit 2007 ist u. a. auch der alte Citroen 2 CV von Gabriele Pauli, ehemalige Landrätin in Fürth, zu sehen.
Schloss Dennenlohe und seine Parkanlagen sind ein beliebtes Ausflugsziel, zu dem auch Oldtimerfahrten mit individuellem Programm organisiert werden - jedes Jahr gibt es außerdem große Oldtimerausfahrten zu bewundern. Alle Termine finden Sie in der Veranstaltungsübersicht!

Weitere Informationen oder Anmeldungen für Führungen ab 6 Personen unter der Woche erhalten Sie unter Tel. 0981-61168 oder direkt bei Herrn Brunner rai_bru@web.de

Eintrittspreise

Erwachsene*3,00 €
Kinder bis 11 Jahrefrei
Jugendliche 12-15 Jahre1,50€
Gruppen ab 10 Personen*2,00 €

* ab 16 Jahren normaler Preis. Gruppenpreis gilt pro Person

Öffnungszeiten

Das Oldtimermuseum Dennenlohe hat ab Mai an den Wochenenden und den gesetzlichen Feiertagen von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Über uns

Schloss Dennenlohe wurde 1734 mit allen seinen Nebengebäuden erbaut und gilt als eines der schönsten Barockensembles in Bayern. Das Schloss wird vom größten Rhododendronpark Süddeutschlands sowie von einem 25 Hektar großen Landschaftsgarten umgeben.

Folgen Sie uns

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

Anmelden