Toggle navigation

Hundespieltage

Hundeliebhaber sind willkomen sich auszutauschen und mit ihren Vierbeinern im weitläufigen Schlossparrk herumzutoben. Es gibt zusätzlich zu den Schlossparkführungen weitere Führungen zum Thema "Rund um den Hund". Sie benötigen im Park keinen Mundschutz, sondern wir bitten nur um Einhaltung des Mindestabstandes. Die Führungen sind auf jeweils 20 Personen (bzw. 10 Pers.) begrenzt.
Nur im Kassenbereich und im WC Bereich ist Mundschutz nötig, im Gastrobereich "to go" kann seit dem 22.6.2020 auf Mundschutz verzichtet werden, wenn ein Spukschutz besteht, den wir in der Orangerie und im Marstall für Sie und unser Personal als Schutz angebracht haben. (Für das Abholen von Speisen und Getränken "to go" gilt für Kunden und Personal aktuell keine „Maskenpflicht“, aber immer der 50m Abstand zum Gastrobereich.)

Hier finden Sie das aktuelle Hygienekonzept


Suchen Sie neue Gassi-/Leckerlietascherln,  kleine Täschchen für z.B. Heimtierausweise,  Schutzengelanhänger,  Schnüffelteppiche, Schlüsselbänder mit hundischen Motiven,  Hundekekse, handgefertigte Trockenfuttertruhen? Zirbelschlafkissen?
Im Schlossladen finden Sie das ab Juli alles zusätzlich zum normalen Angebot -  ebenso wie Tau und Paracord Hundehalsbänder von Melissa Degen und Schleppleinen aus Beta-Biotane von FinasDesign!
Kommen Sie vorbei - es gibt auch Informationen über die Arbeit der Galgorettung im Fränkischen Seenland und den Zughundesport.

Am Sonntag, den 12.7.2020 gibt es außerdem einige spannende Führungen durch den neuen Dennenloher Crossdogging und durch den Rally Obedience Parcour. Oder nehmen Sie an einer Krimi-Hunde-Führung durch den Schlosspark statt - denn die bekannte Autorin Eva Pretscher der Spielebox "Krimitouren mit Hund - SOKO wuff" ist mit ihren Hunden ebenfalls vor Ort in Dennenlohe und führt Sie und Ihren Vierbeiner.

Nachdem unsere beantragte Ausnahmegenehmigung  für das Rahmenprogramm nach § 5 Abs. 1 Satz 2 der 6. BayIfSMV vom LRA Ansbach abgelehnt wurde, weil das Gesundheitsamt die infektionsschutzrechtliche Vertretbarkeit des ursprünglich vorgesehenen Rahmenprogramms verboten hat, dürfen wir leider nach §11 Abs.2 der Sechsten Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 19. Juni 2020 (BayMBl. Nr. 348/BayRS 2126-1-10-G) nur verschiedene Gästeführungen für 2- und 4-Beiner durch den Schlosspark anbieten.

Für die geplante Hundeprämierung, die ein verbotenes Rahmenprogramm darstellen würde, bedeutet dies, daß Baronin Süsskind alleine mit Ihren 3 Welpen und 3 Hunden am Wochenende in der Zeit von 14-15 Uhr durch den Park spazieren wird und Auschau nach dem "Dennenloher Hund des Jahres 2020" in zwei verschiedenen Kategorien halten wird:  Am Samstag wird dies der offensichtlich glücklichste Vierbeiner - am Sonntag der sichtbar dreckigste Hund sein. Die Urkunden werden dann (leider) ohne Prämierung den Hundebesitzern am Ausgang um 16.30 Uhr an der Orangerie übergeben.

Genießen Sie mit ihren Hunden einen tollen Tag im Landschaftspark. Alle kostenlosen Führungen starten bei den beiden Steinfiguren "Sphingen" vor dem Rosenberg  oder vor der Schlossarena und sind nur im Landschaftspark. Ausnahme ist die Besichtigung des "Schlossterrier Gyms" im Schlosshof. Hier dürfen nur max. 10 Personen mit Hunden teilnehmen und Mundschutz ist im Innenraum Pflicht. Der Mindestabstand wird natürlich zusätzlich eingehalten.
 

Führungen am Samstag

11 Uhr  Führung zum Zughundeparcour am Rosenberg

12 Uhr  Photographenführung Hundeshootig-Spaziergang durch den Park - lassen Sie sich zu den besten Photopunkten im Schlosspark führen

14 Uhr  Führung durch den Schlossladen und den Gutshof. Bitte beachten Sie die Einbahnwegeregelung vor und im Schlossladen

15 Uhr  Baron Süsskind führt Sie und Ihren Hunde zu den Hundelieblingsplätzen der Schlossterrier und erklärt Ihnen die Gerüche

16 Uhr  Führung zum Zughundeparcour am Rosenberg

Führungen am Sonntag 

10.30 Uhr  Führung durch den Zughundeparcours der Hundeschule Dog´s Activity

11.00 Uhr  Hundeschule MenschHund! führt Sie durch den Schlosspark und zeigt Ihnen dabei das "Maintrailing". (Nur mit Brustgeschirr möglich) Beginn an der Schlossarena

11.15 Uhr  Physiotherapieführung im Schlossterrier-Gym - starten Sie beim Schlossterrier Paule und enden Sie bei Enys (Maximale Führungsteilnehmeranzahl 10)

11.30 Uhr  Brain@work - nie mehr Langeweile. Nehmen Sie teil an der kurzen intelligenten Führung für Ihren Hund und Sie!

12.00 Uhr  Führung in den Gutshof zur GalgoHunderettung Fränkisches Seenland - Galgos in Dennenlohe

12.30 Uhr  Sinnesspaziergang durch den Park - mit allen Hundesinnen den Garten erfahren. (Beginn an der Schlossarena)

13.30 Uhr  Trickführung für Hunde und Ihre Besitzer zur Efeusammlung

14.00 Uhr  Führung durch die Schlossterrier-Gymraum (Maximale Führungsteilnehmeranzahl 10)

14.15 Uhr  Bringen Sie ein Brustgeschirr mit und dann geht es los -  vom Rhododendronpark bis zu Spiegelweiher - quer durch den Park...- die Mantrailing Führung! (Beginn an der Schlossarena)

14.30 Uhr  Eva Pretscher von "Rund um OSKAR" führt Sie und Ihren Vierbeinder ins Miscanthusfeld - nur wer Orientierung besitzt, findet wieder heraus...

15.00 Uhr  Führung durch den Schlossterrier-Gymraum (Maximale Führungsteilnehmeranzahl 10)

15.30 Uhr  It's Teetime - Wir (oder Ihre Hunde?) führen Sie durch den Park und suchen dabei Teebeutel...

16.00 Uhr  Führung durch den Schlossterrier-Gymraum (Maximale Führungsteilnehmeranzahl 10)

16.30 Uhr  Führung durch den Zughundeparcours am Rosenberg der Hundeschule Dog´s Activity

 

10 von 10 Hunden empfehlen Dennenlohe als Hotspot des Jahres 2020*

(*aktuelle Befragungsdaten April/Mai/Juni 2020)

Der Eintritt beträgt an beiden Tagen je 15,- pro Zweibeiner,
Alle Führungen für Sie und Ihren Hund sind inklusive und finden im Landschaftspark statt (Bis auf die Schlossterrier-Gym Führung)
Der Privatgarten und der Gutshof, sowie das Orangerie Cafe und der Marstall  haben geöffnet.

 

 

Aussteller

Sie möchten gerne Führungen an den nächsten Hundespieltagen am 1./2.8. oder 5./6.9 oder 3./4./24./25.10.2020anbieten? Mailen Sie uns oder rufen Sie an...

 

Über uns

Schloss Dennenlohe wurde 1734 mit allen seinen Nebengebäuden erbaut und gilt als eines der schönsten Barockensembles in Bayern. Das Schloss wird vom größten Rhododendronpark Süddeutschlands sowie von einem 25 Hektar großen Landschaftsgarten umgeben.

Folgen Sie uns

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

Anmelden